SV Gebersheim e.V. 1924

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

nach 6 Wochen Vorbereitung kam die Pfeffer Elf auf heimischem Gelände zu einem nie gefährdeten 3:0 Sieg. Keiner wusste genau, wo wir uns nach den Testspielen befinden, aber das, was die Jungs den vielen Zuschauern trotz des starken Windes zeigten war nicht so schlecht.  Von Anfang an versuchten wir dem Wind Paroli zu bieten, leider oft mit den falschen Mitteln.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

endlich geht`s wieder los, die Vorbereitung ist zu Ende und am Sonntag kann die Pfeffer Elf auf heimischen Gelände zeigen, was sie die letzten 5 Wochen in der Vorbereitung gemacht haben. Dazu hoffen wir, dass viel Fans den Weg hoch auf unser Gelände finden und das Team anfeuern. Als Gast kommt der TSV Heimerdingen. Anpfiff ist um 15.00 Uhr.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Sonntag testeten beide Aktiven Ihre Form gegen den SV Iptingen auf dem Kunstrasen in Wiernsheim. Gegen den A-Ligisten spielte die Pfeffer Elf ohne den nötigen Biss und verlor am Ende mit 0:5 (0:2). Ich denke ein Ausrutscher zur rechten Zeit, damit auch die letzten gemerkt haben, dass ohne Einsatz und Wille keine Spiele gewonnen werden können. Noch hat die Mannschaft paar Tage Zeit, die nötige Spannung zu finden, um am 10. März zu Hause gegen die Landesligareserve aus Heimerdingen ein anderes Gesicht zu zeigen!

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Samstag war der 3. Test bei der SpVgg Weil der Stadt. Gegen den B-Ligisten mussten wir uns aufgrund der vielen Verletzten und arbeitenden Spieler bei der 2.Mannschaft 2 Spieler ausleihen, um überhaupt eine Mannschaft zu stellen. Aber da wir eine Verein sind, ist das gar kein Problem und die Trainer, die uns beide über diese  Saison hinaus auch Ihre Zusage gaben, weiterzumachen, stimmen das untereinander immer ab und das klappt dann auch sehr gut!

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Samstag war der 2. Test bei der Sportvereinigung Feuerbach. Gegen den A-Ligisten zeigten wir wieder eine gute Leistung auf deren wunderschönen Sportanlage. Das Ergebnis ist ja in der Vorbereitung zweitrangig aber schön, dass wir gewonnen haben! Leider mussten wir den Sieg teuer bezahlen, da sich sowohl unser Co-Trainer Kai Pettinelli als auch unser Stürmer Karim Radhouani vermutlich doch schwerer verletzt haben. Euch beiden auf diesem Wege gute Besserung.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Sonntag war der 1. Test nach 3 Trainingseinheiten auf unserem Gelände, wo ja leider aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht viel Training  mit dem Ball möglich war. Dafür sah das, was auf dem Eltinger Kunstrasen gegen den Bezirksligisten gezeigt wurde gar nicht mal so schlecht aus. In Hälfte 1 fielen keine Tore, dafür konnten wir gleich nach Wiederbeginn in Führung gehen.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

für die Spieler der 1. Mannschaft endete am Montag die Winterpause. Beim Trainingsauftakt konnte der Trainer Marcel Pfeffer 17 Spieler begrüßen. Er ließ es noch ein bisschen ruhiger angehen, da auf unseren schneebedeckten Rasenplätze eh kein normales Training möglich war. Wir hoffen, dass sich die Wetterlage bessert, ansonsten muss sich Trainer Marcel Pfeffer was einfallen lassen, damit er die Jungs bis zum Auftakt am 10. März fit bekommt.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

für die Spieler der 1. Mannschaft geht die Ruhephase langsam zu Ende. Der Trainingsauftakt wurde von Trainer Marcel Pfeffer auf den Montag 28. Januar um 19.15 Uhr terminiert. Wir hoffen, dass bis zum Beginn unsere Sportanlage schneefrei und nicht so hart gefroren ist.

Unsere 2. Mannschaft mit Trainer Marcel Miller nimmt dann am Sonntag 10. Februar um 12.30 Uhr den Trainingsbetrieb wieder auf.

 

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

unser  Trainer der 1. Mannschaft Marcel Pfeffer bittet seine Spieler am Montag 28. Januar um 19.15 Uhr zum Trainingsbeginn auf unsere Sportanlage.

Unsere 2. Mannschaft mit Trainer Marcel Miller nimmt dann am Sonntag 10. Februar um 12.30 Uhr den Trainingsbetrieb wieder auf. Ich hoffe, dass bis dahin die Rasenplätz wieder schneefrei sind und wir dann optimale Bedingungen zum Üben vorfinden.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

ich hoffe, dass Ihr alle die Ruhe bei Euren Familien und Freunden über die Weihnachtsfeiertage genutzt habt und jetzt bestens erholt ins Jahr 2019 gestartet seid. So langsam neigt sich auch die Schonzeit unserer Spieler dem Ende zu. Wir hoffen, dass sich die Jungs bis zum Trainingsauftakt alle gut erholt haben und die vielen Verletzten langsam wieder genesen sind.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok