SV Gebersheim e.V. 1924

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Sonntag testeten beide Aktiven Ihre Form gegen den SV Iptingen auf dem Kunstrasen in Wiernsheim. Gegen den A-Ligisten spielte die Pfeffer Elf ohne den nötigen Biss und verlor am Ende mit 0:5 (0:2). Ich denke ein Ausrutscher zur rechten Zeit, damit auch die letzten gemerkt haben, dass ohne Einsatz und Wille keine Spiele gewonnen werden können. Noch hat die Mannschaft paar Tage Zeit, die nötige Spannung zu finden, um am 10. März zu Hause gegen die Landesligareserve aus Heimerdingen ein anderes Gesicht zu zeigen!

 

Unsere 2. Mannschaft mit Trainer Marcel Miller spielte davor und konnte den Test mit 2:1 gewinnen. Die 2. Mannschaft hat noch Zeit bis zum 17. März ehe die Runde losgeht. Bis dahin hoffen wir, dass auch die verletzten Spieler wieder fit werden..Euch Männern gute Besserung!

 

Abteilungsversammlung Fußball

========================

Die diesjährige Abteilungsversammlung der Fußballer findet am Donnerstag 14. März 2019 im Nebenzimmer des Sportheims statt. Beginn der Versammlung ist um 21.15 Uhr.  In diesem Jahr steht die Wahl des stellv. Abteilungsleiters auf der Tagesordnung.

 

 

Ergebnisse Testspiele SV Gebersheim

===============================

 SV Iptingen II – SVG II 1:2(1:2) Tore SVG: J. Lohner ;B. Rume

SV Iptingen I – SVG I 5:0(2:0) Tore SVG: Fehlanzeige

 

Vorschau Testspiele SVG in der Vorbereitungsphase

==========================================

Di 26.02.2019 19.30 Uhr  TSV Schwieberdingen I – SVG I

Sa 09.03.2019 13.00 Uhr Spvgg Renningen II – SVG II

 

Vorschau Punktspielauftakt Kreisliga A Staffel II

======================================

So 10.März 2019 15.00 Uhr SVG I – TSV Heimerdingen II

 

AH

===

Die diesjährige AH-Sitzung findet am Mi 28.2.2019 in unserem Sportheim statt. Beginn 21.15 Uhr

 

Jugendfußball

 

Die Jugendtrainersitzung findet am Do 28.02.2019 um 19.15 Uhr im Vereinszimmer des SVG statt.

 

E-Jugend

=======

 Rückblick auf das E- Jugend-Turnier vom Sonntag 24.02.2019 beim TSV Ehningen:

Am Sonntagnachmittag ging es zu unserem letzten Hallenturnier in dieser Wintersaison nach Ehningen. Schon die Gruppeneinteilung und die darin vertretenen Gegner ließen daraufschließen, dass das heute eine anstrengende Nummer wird – und so war es auch! Im ersten Spiel ging es gegen die Heimmannschaft TSV Ehningen II – nach 9 Minuten Spielzeit stand es dann 2:0 für den SV Gebersheim – ein gelungener Start ins Turnier. Das 2. Spiel bestritten wir gegen den IBM Club Böblingen – Endstand 4:0 nach einer wirklich gelungene Spielleistung mit vielen tollen Kombinationen und gutem Spielfluss – unser bestes Spiel! Dass die Bäume aber nicht in den Himmel wachsen, mussten wir beim 3. Spiel gegen die SpVgg Weil der Stadt feststellen – hier gingen wir mit 0:5 baden. Somit ging es im letzten Spiel gegen den VfL Sindelfingen II um den 2. Platz in der Gruppe. Nach 3 Minuten lagen wir 0:1 zurück und es entwickelte sich ein sehr kampfbetontes Spiel. 2 Minuten vor dem Ende gelang uns dann der verdiente Ausgleich, was dann auch das Erreichen des Viertelfinales für uns bedeutete. Leider hatten wir dann nur 5 Minuten Pause, um uns von dem anstrengenden Spiel zu erholen und dann gegen die 1. Mannschaft vom VfL Sindelfingen anzutreten. Die „Aufladezeit der Spielerakkus“ war dabei zu kurz und so mussten wir uns am Ende mit 0:4 geschlagen geben. Glücklich und zufrieden über das Erreichen des Viertelfinales machen wir nun einen Punkt hinter die Hallensaison und freuen uns jetzt auf die Spielrunde im Freien. Dabei waren heute: Adrian, Arne, Erfan, Jonas(2 Tore), Kevin, Lucas (5 Tore), Silas (Torwart).

 

D-Jugend

========

Da ja die Faschingsferien am Freitag losgehen wird nächste Woche kein Training stattfinden. Das nächste Training ist dann am 4. März, dann haben wir noch 2 Einheiten vor dem Auftakt am 16. März in Hemmingen. Eure Trainer Frank und Jochen

 

gez.

Jochen Walter

Abteilungsleiter Fußball

SV Gebersheim

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok