SV Gebersheim e.V. 1924

Die beiden bislang ungeschlagenen Teams spielten am 13.04.2019 den Aufsteiger im letzten Spiel der Wintersaison untereinander aus.

Aus den ausgetragenen 4 Einzel- und 2 Doppelbegegnungen konnten die Gebersheimer jedoch nur jeweils ein Match durch M. Spengler (6:3, 6:2) bzw. M. Goll/M.Spengler (6:2, 6:3) für sich verbuchen. Am Ende verfehlten die Herren 40 der SPG Gebersheim-Perouse damit den Aufstieg wegen lediglich zwei Matches, aber die Gegner aus Weil der Stadt waren in allen vier ihrer gewonnenen Partien überlegen, weshalb deren Sieg und der damit verbundene Aufstieg schlussendlich als verdient gelten kann.
   

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok