SV Gebersheim 1924 e.V.

Herren 50: TV Feuerbach – SPG Gebersheim/Perouse  3:6

Im ersten Spiel der Saison 2022 konnten wir krankheits-/urlaubsbedingt mit nur 5 Spielern nach Feuerbach reisen. Somit war von vorneweg klar, dass wir ein Einzel und ein Doppel abgeben müssen. Wir waren aber trotzdem hochmotiviert.

Günter Rösch an Position 1 gewann deutlich 6:3, 6:1. An Position 2 gelang Matthias Goll der Erfolg erst im dritten Satz. Er spielte 7:5, 3:6, 10:4. An dritter Stelle bezwingte der Feuerbacher unseren Jürgen Bayer mit 1:6, 2:6. An 4 spielte Achim Eutebach und gewann deutlich mit 6:0 und 6:1. Christian Guntrum an Nummer 5 siegte in zwei Sätzen 6:2, 7:5. Somit war klar, wir mussten noch ein Doppel sicher für uns entscheiden, um den Gesamtsieg nach Hause zu bringen. Das Doppel 1, Rösch/Guntrum ließen ihren Gegnern nicht den Hauch einer Chance und entschieden mit 6:2, 6:2 das Spiel für sich. Im Doppel 2, Goll/Bayer war der erste Satz schnell entschieden 6:0 für uns. Den zweiten Satz konnten wir trotz Verletzung von Jürgen Bayer mit 7:5 auf unsere Seite holen. Jürgen, an dieser Stelle, gute Besserung und schnelle Genesung.

Zufrieden, den Sieg in der Tasche und den Bauch gefüllt mit griechischem Essen, traten wir die Heimreise an. 

Nächsten Samstag, 02.07.2022 um 14:00 Uhr, schwingen wir die Schläger auf der Anlage der TA SV Sillenbuch und hoffen mit 6 Spielern antreten zu können.