SV Gebersheim 1924 e.V.

Zunächst entschieden sowohl A. Eutebach als auch M. Goll ihre Einzel gegen die Spieler von der STG Geroksruhe jeweils mit 7:5 und 6:0 am Ende klar für sich.

Aufgrund des Weltmeisterschaftsspiels der deutschen Nationalmannschaft starteten die Herren 50 auf unserer Anlage bereits um 11.00 Uhr und dennoch schafften die Herren es gerade noch rechtzeitig zum Startpfiff um 20.00 Uhr fertig zu sein.

Goll und Rösch unterlagen gegen ihre beiden Gegner, die als Tennistrainer beim TC Flacht fungieren, erwartungsgemäß in zwei Sätzen.

Die Saison hat wieder begonnen und wir hatten gleich einen schweren Gegner mit dem TSC Renningen zu Besuch. Da bei uns auch noch die Nummer 1und 2 nicht Spielen konnten wurde es für uns noch schwerer etwas zu erreichen.

Nach den ersten vier angesetzten Einzeln sah es für den auf allen Positionen nominell höher eingestuften und damit favorisierten TC Aidlingen 1 mit einer 4:0 Führung nach klarem Heimsieg aus.

Gleich in unserem 1. Verbandsspiel mussten wir beim Meisterschaftsfavoriten TC Ludwigsburg antreten.

Unsere Erfolgsaussichten waren deshalb im Voraus recht gering.

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung, liebe Mannschaftsspieler,

aktuell ist das Blattwerk wieder ordentlich in die Höhe und Breite gewachsen. Momentan befindet es sich noch in einem für den Laien händelbaren Zustand, so dass es uns gemeinsam möglich sein sollte in einer konzentrierten Aktion die Büsche und Hecken wieder auf ein akzeptables Niveau zu stutzen.

Liebe Tennisfreunde,

Am letzten Spieltag der Tennis-Verbandsrunde 2017 musste Tabellenführer SPG Gebersheim/Perouse beim TC Alzenberg antreten; Ziel war ein möglichst hoher Sieg, weil die Tabellenzweiten vom TC Leonberg punktgleich, mit nur einem gewonnenen Match weniger, im Nacken saßen! Es gab gute und spannende Spiele vor zahlreichen Zuschauern!

Vor diesem letzten Verbandsspiel war klar: Der Gegner war bereits ungeschlagener Meister und somit Aufsteiger in die Oberliga-Staffel, wir im gesicherten Mittelfeld.

Liebe Tennisfreunde,

nachdem vor zwei Wochen schon einmal ein Tabellenführer durch die Herren 50 entthront wurde, kam am vergangenen Samstag der neue Tabellenführer TSV Dagersheim zum Vergleich auf die Tennisanlage in Gebersheim. Es gab gute und spannende Spiele vor zahlreichen Zuschauern!