SV Gebersheim 1924 e.V.

 
Abteilungsleiter:   Jochen Walter                                                 
             
Trainer:    Marco Augustdorfer        
    Oleg Marciniak        
   

Thomas Graul

Dritan Elshani

       
             
             
Kontakt:    Mailadresse:   Telefonnummer:    
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   07152 6115180    
               
Trainingszeiten:  

 

Montag  17:15 Uhr bis 18:45 Uhr (Sommertraining)

Donnerstag 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr (Sommertraining)

    Montag 17:00-18:15 Uhr (Wintertraining)     
    Die Trainingszeiten und Trainingsorte können sich kurzfristig ändern.
     
Trainingsort:   In den Sommermonaten:   Sportgelände in Gebersheim 
    In den Wintermonaten:      Gäublickhalle

Saison 2021/2022:

Bericht F1 und F2-Jugend Spieltag 17.10. in Tamm:

20211017F2Jugend1

20211017F2Jugend2

Früh morgens, bei Kälte und Nebel haben sich die F1 und F2 Richtung Tamm aufgemacht.Gerade so haben wir es geschafft, 2 Mannschaften zusammen zu bekommen. Danke an die F3, die uns Linus ausgeliehen hat. Zwar ohne Auswechselspieler, aber immerhin komplett haben unsere Jungs gezeigt, was sie gelernt haben. Schöne Spielzüge, tolle Angriffe, aber auch eine super Leistung im Tor haben die beiden Mannschaften gezeigt. Etliche Siege, ein paar Unentschieden und auch einige wenige Niederlagen waren das Ergebnis. Ohne die Auswechselspieler zeigte sich jedoch bei einigen Spielern am Ende, dass die Luft raus war. Ein paar Süßigkeiten vom VfB Tamm haben dann noch den Abschluss versüßt. Also ein gelungener Vormittag…

Für das Trainerteam, Marco Augustdörfer

 

Bericht F3-Jugend Spieltag in Schwieberdingen:

20211017F3Jugend

Für unsere F3 (Jahrgang 2014) ging es bei herbstlichen Temperaturen nach Schwieberdingen. Trotzdem wir etwas ersatzgeschwächt ins Rennen gingen, konnten die Kinder gleich zu Beginn einige Siege feiern. Im Verlaufe des Tages ging uns etwas die Puste aus und wir mussten noch zwei Niederlagen (gerade gegen ältere Kinder) hinnehmen. Die Mannschaft hat aber bis zum Ende gekämpft und es ist einfach toll zu sehen, wie die Kinder als Gemeinschaft zusammenwachsen. Da lässt sich auch eine Niederlage mal verschmerzen. Insofern gingen Trainer und Kinder glücklich und zufrieden nach Hause.

Für die Trainer der F-Jugend Christian Nowotny

 _________________________________________________________________________________________________________________________________

Bericht F-Jugend Spieltag 10.10. in Rutesheim:

20211010FJugendRutesheim

Am vergangenen Sonntag waren wir mit unserem Jahrgang 2014 in Rutesheim beim Spieltag aktiv. Bei herrlichem Wetter hatten wir viel Spaß und alle Spieler konnten nach langer Pause endlich wieder ihr Können unter Beweis stellen. Unsere Mannschaft zeigte tollen Einsatz und engagiertes Spiel nach vorne. Es war ein erfolgreicher Tag mit 4 Siegen, 1 Unentschieden und1 Niederlage. Wir hatten allen mächtigen Spaß und einen tollen Sonntagnachmittag.

Am kommenden Sonntag sind wir mit 3 Mannschaften in den Jahrgängen 2013 und 2014 wieder aktiv und freuen uns aufspannende Spiele.

Für die Trainer der F-Junioren Andreas von Au

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Bericht F-Jugend Spieltag 03.10. beim TV Aldingen:

20211003FJugendAldingen

Seit über einem Jahr der erste Spieltag für unsere F-Jugend. Wir konnten sogar 2 Teams melden und sind voller Vorfreude angereist. Die Kids waren unglaublich aufgeregt, was sich im ersten Spiel auch deutlich gezeigt hatte. Aber sie haben sich schnell gefangen und gezeigt, was sie können. Gebersheim 1 hat am Ende 4 Siege und 2 Unentschieden erspielt, tolle Spielzüge gezeigt und auch den nötigen Zug zum Tor bewiesen. Gebersheim 2 hatte einen etwas schwereren Start und musste 3 Niederlagen hinnehmen, konnten sich aber dann doch über ein Unentschieden und noch 2 Siege sichern. Wir hatten allen mächtigen Spaß und einen tollen Sonntagnachmittag.

Für die Trainer der F-Junioren Marco Augustdörfer

_________________________________________________________________________________________________________________________________________

Saison 2019/2020:

Rückblick auf den F-Jugendspieltag in Renningen am Samstag 28. September:

Unsere F-Jugend kämpfte am Samstag in Renningen um Siege und Tore. Ohne Ersatzspieler mussten die fünf Jungs an dem Spieltag alles geben. Dabei konnten sie mit einigen schönen Spielzügen zeigen, wie Fußball funktioniert. Im ersten Spiel fehlten noch die Tore auf unserer Seite und die Partie ging mit 0:2 an den Gegner. Im zweiten Spiel lief es dann besser. Die Partie konnte mit 3:2 gewonnen werden. Im dritten Spiel konnten wir gegen einen starke Mannschaft 2 Tore erzielen, die am Ende aber nicht für einem Sieg reichten. Als Torschützen zeichneten sich Elija, Niklas und Janu aus. Im Mittelfeld und in der Abwehr spielten Janne und Luis einen tollen Spieltag. 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Saison 2018/2019:

Rückblick auf den 5. Mai 2019 In Rutesheim:

 

Unsere F-Jugend war am Sonntag bei unseren Nachbarn dem SKV Rutesheim aktiv. Wir sind mit 10 hochmotivierten Jungs in den Spieltag gestartet. Im ersten Spiel gegen die Spvgg Renningen waren besonders die Spieler die noch nicht so oft dabei waren vom Wettkampfmodus überrascht. Leider ging das Spiel dann auch mit 0:2 verloren. In der letzten Minute des zweiten Spieles mussten wir nach großartigem Kampf den 2:1 Siegtreffer des TSV Höfingen hinnehmen. Im dritten Derby gegen den Gastgeber hat uns nur noch das Glück vor dem Tor gefehlt und das Spiel endete 1:0 für Rutesheim. Nach kurzer Pause haben dann alle in Ihre Scheu vor den Gegnern abgelegt. Gegen den SV Leonberg-Eltingen freuten sich die Spieler und Ihre anwesenden Fans über einen 2:1 Sieg. Doch im letzten Spiel konnte die SV Gebersheim noch einen drauf setzen und gewann souverän mit 3:1 gegen die SV Friolzheim.

Alles gegeben und gut gespielt haben Lean, Janne, Maximilian, Adam, Niklas, Elija, Valentin, Kai, Luis und Alexander.