SV Gebersheim 1924 e.V.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

zum ersten Training unserer 1. Mannschaft konnte Trainer Björn Wenninger 22 Spieler begrüßen, darunter sind auch 4 A-Junioren, die die Einheiten mitmachten, um bei den Aktiven Luft zu schnuppern. Am Mittwoch bittet Marcel Miller, Trainer der 2. Mannschaft, dann zum Auftakt in die Vorbereitung. Ich wünsche allen Jungs, dass sie verletzungsfrei durch die Vorbereitung kommen.

 Die Nachholspiele sind bereits auch alle terminiert.Ob und wie wir sie durchführen können, steht in den Sternen.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

zuerst mal wünsche ich Ihnen, liebe SVG´ler, noch ein gutes, erfolgreiches und hoffentlich gesundes neues Jahr 2022 und hoffe, dass  Sie sind alle gut ins neue Jahr 2022 gestartet sind!

Durch die neue Corona-Verordnung ist der Spielbetrieb im Amateurbereich weiterhin untersagt. Zum Glück können wir wenigstens unsere Vorbereitung beginnen und hoffen dann auch, irgendwann wieder spielen zu dürfen.

Unsere 1.Mannschaft um Trainer Björn Wenninger bittet seine Spieler bereits diesen Donnerstag 13.01.2022 zur ersten Einheit im Jahr 2022.

Unser Trainer der 2.Mannschaft startet dann nächsten Mittwoch 19.01.2022 mit der Vorbereitung.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am späten Freitagabend ereilte uns die Mail vom wfv: alle Fußballverbände in Baden und Württemberg haben entschieden, sämtliche ab dem 04.12. bis zum Jahresende 2021 angesetzten Verbandsspiele abzusetzen und in das neue Jahr zu verlegen. Die Entscheidung war erforderlich, nachdem die Landesregierung bis zum Abend weder eine neue CoronaVO noch eine CoronaVO Sport verkündet hat. Vor dem Hintergrund dieser Rechtsunsicherheit und ganz kurzfristig zu erwartenden Verschärfungen, ist eine Fortsetzung des Spielbetriebs nicht zu vertreten

 

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Wochenende fanden keine Spiele von unseren Aktiven statt. Die Partie der 2. Mannschaft am Freitag wurde aufgrund der unklaren Situation mit den neuen Regeln und Vorgaben des Landes und vom wfv daher abgesetzt und wird im Jahr 2022 nachgeholt.

Die Partie unsere 1. Mannschat von Trainer Björn Wenninger hätte am Sonntag stattfinden können. Doch aufgrund des Wintereinbruchs hat die Stadt Hessigheim beide Rasenplätze gesperrt, um einen größeren Schaden zu verhindern. So hatten die Jungs ein freies Wochenende.

Wenn die Witterung mitspielt, würden die Mannen von Trainer Björn Wenninger diesen Sonntag um 14.30 Uhr den TSV Schwieberdingen an der „Hohlen Eiche“ empfangen. Ob das Spiel stattfinden kann, wird sicher erst kurzfristig entschieden werden und wir halten Sie auf dem Laufenden über unsere Homepage und die sozialen Medien.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Samstag spielte unsere 1. Mannschaft zu Hause gegen den Nachbar aus dem Glemstal. Von Anfang an spielten wir mutig und zielstrebig auf das Tor der Gäste, um zu zeigen, wer der Herr im Hause ist. Leider wollte der Ball aber nicht über die Linie. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld schaltete Höfingen schnell und gut und erzielten aus 50m das 1:0. Die Mannschat von Trainer Björn Wenninger blieb aber ruhig und kam noch vor der Pause zum hochverdienten 1:1. In Hälfte 2 gingen wir durch einen Doppelschlag (55.und 57.) in Führung und verwalteten fortan die Partie sicher.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am Sonntag reisten wir mit dem letzten Aufgebot nach Eglosheim, um gegen die AKV zu spielen. Der Gegner war uns leider an diesem Tage in allen Belangen überlegen und wir kamen nie richtig in die Partie. Zur Pause lagen wir bereits mit 0:2 hinten und trotz aller Bemühungen reichte es an diesem Tage nicht mal zu einem Ehrentreffer. Am Ende mussten wir uns mit 4:0 geschlagen und ohne Punkte den Heimweg antreten. Aber Kopf hoch Jungs, bereits am Samstag sieht die Welt hoffentlich wieder anders aus, wenn wir zu Hause im Derby an der Hohlen Eiche die Jungs vom Glemstal empfangen. Trainer Björn Wenninger wird diese Woche wieder einige Akteure in den Kader zurückbekommen und kann ggf. auch auf die Jungs der 2. oder der A-Jugend zurückgreifen.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am Samstag war wieder Derbyzeit an der Hohlen Eiche. Die Jungs um Trainer Björn Wenninger mussten schon vor dem Spiel den ersten Nackenschlag ertragen. Kapitän Joas Rau musste beim Aufwärmen verletzt passen. Es sollte aber noch schlimmer kommen. In der 9. Spielminute musste Pascal Schüller nach einem unglücklichen Zusammenprall mit einer Gesichtsverletzung vom Feld und direkt ins Krankenhaus. Glücklicherweise ist Pascal aber noch am selben Abend wieder entlassen worden. Wir wünschen Dir gute Besserung, werde schnell wieder fit!

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

letzten Samstag trat unsere 1. Mannschaft unter Flutlicht zu Hause an vor toller Kulisse gegen den SV Perouse an. Voller Selbstvertrauen ging die Mannschaft von Trainer Björn Wenninger das Derby an. Bereits nach 12 Minuten konnten wir dann auch jubeln nach einem schönen Angriff köpften wir die zum  1:0. Mit der Führung im Rücken spielten wir eines unserer besten Spiele und hatten noch weitere gute Möglichkeiten, den Vorsprung auszubauen. Leider stand aber der Pfosten und der gegnerische Torwart im Wege, somit gingen wir mit der knappen Führung in die Pause.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

letzten Sonntag trat unsere 1. Mannschaft auf dem ungeliebten Kunstrasen aber mit toller Unterstützung der Gebersheimer Fangemeinde  von den Rängen in Rutesheim an. Los ging es mit einem Treffer der Rutesheimer, den wir aber im Gegenzug ausgleichen konnten. Kurz vor der Pause gelang uns durch 2 Treffer nach Standards sogar die 3:1-Führung, die wir mit in die Pause nahmen. In Hälfte 2 kassierten wir den Anschlusstreffer zum 2:3 durch die Gastgeber. Aber unsere Schwarz-Gelben um das Trainerduo Wenninger/Pettinelli kämpften am Sonntag erneut bravourös und präsentierten sich als Einheit auf dem Platz und verteidigten so den knappen Vorsprung bis zum Abpfiff. Mit diesen weiteren 3 Punkten stehen wir weiterhin auf Rang 11 der Tabelle. 

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

3 Heimspiele am Sonntag und tolle Unterstützung von den Rängen, so macht Fußball Spaß.

Los ging es mit unseren B-Junioren, die leider verloren haben, dann folgte die 2. Aktive Mannschaft, die ebenfalls nicht ihren besten Tag erwischte. Aber das Highlight war sicher die Bezirksligapartie zwischen den Gästen aus Lomersheim und unserer 1.Mannschaft von Trainer Björn Wenninger. Der Tabellenzweite (bisher ohne Niederlage) durfte am letzten Sonntag ohne Punkte die Heimreise antreten. Wir kamen vom Anpfiff gut ins Spiel und führten nach 13 Minuten bereits 2:0 und verteidigten die Führung auch bis in die Pause.